• Instagram

Willkommen Hexenschwester!


Wie schön dass du auf die Efeulinie gestossen bist.
Möge es dir dabei helfen die Hexe in dir zu erwecken, das magische Wissen in dir zu aktivieren dich daran erinnern wie mächtig du wirklich bist!
Du bist hiermit herzlich eingeladen diese Webseite und die darauf vorhandenen Angebote zu erkunden. Fühle was dich anzieht und neugierig auf mehr macht.


Ich bin froh dass du hier bist!
 

Annika x

Hüterin des Wissens und Gründerin
der Efeulinie

 

Über uns

Die Hexenschwestern der Efeulinie ist eine schnell wachsende Community von deutschsprachigen Hexen. Gegründet wurde die Schwesternschaft von Annika Suoma Frey, nachdem sie ihr Buch WITCH Anfang 2020 schrieb. Ihr Zweck ist es diejenigen, die den Pfad der Hexe wählen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu inspirieren. Durch das Zusammenfügen von moderner Technologie und uraltem Wissen treffen sich Hexenzirkel - on- und offline. Während diesen Treffen erforschen wir gemeinsam was es für jede von uns bedeutet Hexe zu sein, unsere Wurzeln und wie wir unser Vertrauen ins Universum vertiefen und unsere Magie dazu nutzen konnen, die Menschheit und unseren Planeten zu stärken. Die Hexenschwestern bilden ein Netzwerk aus Licht, das dich mit anderen magische Frauen und Naturliebhaber verbindet.

Neugierig wie alles begann?

Deutsche Übersetzung voraussichtlich 2022

 

Hexenzirkel


Online Hexenfeste 2021

an Wendepunkten des Jahresrads
Sonntags, 14 Uhr

Imbolc: 31. Januar
Ostara: 21. März
Beltane: 2. Mai
Litha: 20. Juni
Lammas: 1. August
Mabon: 19. September
Samhain: 31. Oktober
Yule: 19. Dezember

Melde dich für den nächsten Zirkel an 11 €

Innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Zahlungseingang erhälst du eine Email mit weiteren Informationen.

Was erwartet dich bei unserem 
Online Hexenzirkel ?


Bist du neugierig, kannst dir aber nicht recht vorstellen wie das gemeinsame Treffen der Hexenschwestern aussieht?
Kein Problem, hier ist eine kurze Zusammenfassung für dich:

Wir treffen uns zu einer ausgemachten Zeit in einem gesicherten Raum in Zoom. Zusammen zünden wir eine Kerze an, singen ein Lied und kommen bei uns selber und dem Zirkel an. Gemeinsam verbinden wir uns auf der energetischen Ebene und ich ziehe einen Schutzkreis der Elemente um uns, der uns aus Zeit und Raum hebt. Dann erzähle ich ein bisschen über das Fest das wir feiern. Gemeinsam führen wir eine Ritualreise/geführte Meditation passend zum Thema durch. Zum Abschluss gibts noch eine Karte für die folgenden sechs Wochen bis zum nächsten Hexenfest. Danach ist der magische Teil abgeschlossen, ich hebe den Schutzkreis auf und schalte die Aufzeichnung aus. So können sich alle sicher fühlen, das gerade Erlebte und eventuelle Segenswünsche im anschließenden Zirkelgespräch zu teilen. Hierbei gelten ein paar Regeln, die wir vorher kurz besprechen. Alleine du entscheidest, ob und wieviel du mit den anderen Hexenschwestern und mir besprechen möchtest. Insgesamt dauert unser Hexenzirkel ca. 60-75 Minuten, immer mit dem Ziel dass du dich danach verbunden mit der Natur fühlst und deiner eigenen Magie vertraust. Ich empfehle dir dich danach noch einen Moment ganz mit sich selbst zu nehmen, um vom Hexenzirkel in den Alltag zurück zu finden.
Komm doch am nächsten Zirkel vorbei und probier aus ob dir der magische online Frauenkreis auch so gut tut wie mir!

AnnikaFreylr-1851.jpg

Was ist eine Hexe?

 

Eine Hexe ist eine Frau die ihr Leben dazu nutzt die Verknüpfungen und Verbindungen zwischen allen Dingen zu erforschen. Die die Natur und ihre Zyklen erkundet, ihren Platz darin findet und sich darauf einlässt, sich einfügt in das große Ganze. Die lernt ihre Energie zu fokussieren, damit Neues zu kreieren und ihre Magie dafür nutzt positive Veränderungen zu schaffen. Als Hexe trägt sie ihren Teil dazu bei mehr Gleichgewicht in unsere Welt zu bringen.

Das ist meine Definition für mich. Für mich ist Hexe sein unabhängig von Religion oder anderen äußeren Faktoren. Auch das Geschlecht übrigens, viele Hexen sind fluid und ich habe auch ein paar männliche Hexen kennengelernt...obwohl, im Deutschen würde man die wohl eher als Hexer bezeichnen. Und wie definierst du das Hexe sein für dich, Hexenschwester? Lass es uns herausfinden!

© 2016-2021 Annika Suoma Frey
DISCLAIMER
PRIVACY POLICY